bedeckt München

Italien-Reisen: Norditalien:Bilderreise durch Trento

Alpenländische Tugenden und mediterrane Lebensfreude: In der norditalienischen Stadt Trento verschmelzen die Kulturen.

9 Bilder

-

Quelle: Guido Castagnoli/ADAC-Reisemagazin

1 / 9

Beiläufig elegant: Auf der Piazza Pasi flanieren Trienter und Besucher über rosa Steinplatten aus der Region.

-

Quelle: Guido Castagnoli/ADAC-Reisemagazin

2 / 9

Seit die Etsch aus der Altstadt verbannt ist, wacht Neptun am Domplatz nur noch über Brunnenwasser - und über die Trentiner, die sich auf der Piazza treffen.

-

Quelle: Guido Castagnoli/ADAC-Reisemagazin

3 / 9

Die Stadt der kurzen Wege ist fest in Radfahrer-Händen.

-

Quelle: Guido Castagnoli/ADAC-Reisemagazin

4 / 9

Jeden Donnerstag ist am Dom Markt. Händler bieten Produkte wie Honig und eingelegte Früchte an.

-

Quelle: Guido Castagnoli/ADAC-Reisemagazin

5 / 9

Reste römischer Wohnungen unter dem Stadtpflaster der Fußgängerzone.

-

Quelle: Guido Castagnoli/ADAC-Reisemagazin

6 / 9

Zwei Einkaufspassagen im Mailänder Stil machen Bummeln auch an Schlechtwettertagen möglich. Hier: Galleria Garbari in der Via Manci.

-

Quelle: Guido Castagnoli/ADAC-Reisemagazin

7 / 9

Kurzer Informationsaustausch vor dem Zeitungsladen.

-

Quelle: Guido Castagnoli/ADAC-Reisemagazin

8 / 9

Blick auf die Etsch und den Hügel Doss Trento

-

Quelle: SZ

9 / 9

Unsere Bilder entstammen mit freundlicher Genehmigung dem ADAC-Reisemagazin Nr. 121, März/April 2011.

© ADAC Reisemagazin Nr. 121, März/April 2011/dd
Zur SZ-Startseite