Internet-RankingDie besten Skigebiete der Welt

Der nächste Skiurlaub naht, doch wohin? Ein Internetportal hat mehr als 500 Resorts getestet und die besten Skigebiete der Welt gekürt. Besonders die Österreicher wird das Ergebnis freuen: Sie sind sieben Mal unter den ersten Zehn vertreten.

Von Felix Reek

Der nächste Skiurlaub naht, doch wohin? Ein Internetportal hat mehr als 500 Resorts getestet und die besten Skigebiete der Welt gekürt. Besonders die Österreicher wird das Ergebnis freuen: Sie sind sieben Mal unter den ersten Zehn vertreten.

520 Resorts bereiste das Team des Internetportals Skigebiet.de und bewertete sie nach 18 Kategorien. Entscheidend waren unter anderem die Größe des Skiresorts, Schneesicherheit und das Pistenangebot. Aber auch Umweltfreundlichkeit, Freundlichkeit des Personals und Sauberkeit spielten eine Rolle. Die Skigebiete konnten maximal fünf Sterne in jeder Kategorie erreichen, aus dem Schnitt aller Wertungen errechnet sich das Endergebnis. Aus dieser Rangliste zeigen wir die fünf am besten bewerteten Skiresorts der Welt und die beiden deutschen Spitzenreiter.

Kitzbühel

Das weltweit beste Skigebiet ist laut der Website Kitzbühel. 4,8 Sterne erreichte die Stadt im nordöstlichen Tirol mit Bestnoten in fast allen Kriterien. Über 200 Pistenkilometer stehen dort zur Verfügung, darunter legendäre Abfahrten wie die "Streif". Ein Tagespass kostet 47 Euro. Einzig im Bereich Service hat Kitzbühel Nachholbedarf: "Das Personal der Bergbahnen ist freundlich, könnte aber mehr beim Einsteigen helfen", heißt es auf der Seite des Testportals.

Bild: Michael Werlberger 3. Dezember 2013, 16:592013-12-03 16:59:16 © Sueddeutsche.de/cag