bedeckt München 31°

Insider-Tipps für die Städtereise:Himmlisches Los Angeles

Sonntags über den Dächern der Stadt brunchen, eine versteckte Bar besuchen und die besten Tacos von Los Angeles probieren: Einheimische verraten ihre Lieblingsplätze in der kalifornischen Metropole.

10 Bilder

Perch Restaurant Los Angeles Städtetipps Insider Tipps Städtereise Städtereisen USA Kalifornien Spotted by Locals

Quelle: Claudia Schwarz, Spotted by Locals

1 / 10

Sonntags über den Dächern der Stadt brunchen, eine Bar hinter versteckten Türen besuchen und die besten Tacos von Los Angeles probieren: Insider verraten ihre Lieblingsorte in der US-Metropole Los Angeles. In dem Blog "Spotted by Locals" schreiben Einheimische in englischer Sprache über ihre Lieblingsplätze. Mit den von Süddeutsche.de ins Deutsche übersetzten Tipps für Los Angeles endet unsere Städtereise-Serie.

Perch

"Der perfekte Ort für einen sonntäglichen Brunch: auf einer Dachterrasse mit Blick über die historische Innenstadt, umgeben von Hochhäusern. An klaren Tagen sieht man sogar die Berge. Unter der Woche können Sie hier den Sonnenuntergang erleben, mit einem Cocktail oder zum Dinner, drumherum die Lichter der Stadt.

Perch ist eine modernes Restaurant mit französischer Küche und einer Bar in schönem Ambiente auf einem historischen Downtown-Gebäude. Der Eingang liegt in der Hill Street. Nehmen Sie den Lift bis zum 13. Stock, dann steigen Sie in einen anderen Aufzug um, der Sie zum Perch im 15. Stock bringt. Das Restaurant hat zusätzliche Plätze im Patio, während sich die Bar mit Rundumblick auf der Dachterrasse im 16. Stock befindet.

Die Brunch-Karte (gibt es derzeit nur sonntags) ist sehr gut: Mir schmecken die frischen Austern und einer der köstlichen Salate, dazu ein wenig Champagner.

Zum Dinner wähle ich gerne Thunfisch-Tatar als Vorspeise, der geräucherte Schwertfisch ist eine hervorragende Hauptspeise. Dazu bestelle ich Beilagen wie Pilzrisotto.

Sollten Sie keinen Hunger haben, genießen Sie einfach den Blick bei einem Cocktail, lauschen der Livemusik - und entspannen."

Perch, 448 South Hill Street, LA 90013, Montag bis Mittwoch 16 bis 1 Uhr, Donnerstag und Freitag 16 bis 2 Uhr, Samstag 11 bis 2 Uhr, Sonntag 11 bis 1 Uhr

Text und Foto von Claudia Schwarz, Spotted by Locals Los Angeles

Los Angeles Städtetipps Insider Tipps Städtereise Städtereisen USA Kalifornien Spotted by Locals Venice Beach Wines

Quelle: Esteban Cordoba, Spotted by Locals

2 / 10

Venice Beach Wines

"Sie suchen einen Ort zum Abschalten für einen romantischen Abend oder zum Ausgehen? Eines meiner liebsten Ziele ist Venice Beach Wines an der Rose Avenue in Venice Beach: Diese kleine, aber wunderbare Weinbar und Deli wird Sie mit ihrem Charme ebenso herumkriegen wie mich.

Nach einem sonnigen Strandtag stoppe ich hier für den besten Sangria der Stadt und für das 'Lambwich': ein Sandwich mit Curry-Lammfleisch, Manchego-Käse, Minzpesto, überbackenen Tomaten und Zwiebeln - der Höhepunkt der Karte. Damit können Sie nichts falsch machen."

Venice Beach Wines, 529 Rose Avenue, Venice Beach CA 90291, Montag bis Donnerstag 11.30 bis 23 Uhr, Freitag 11.30 bis 24 Uhr, Samstag 10 bis 24 Uhr, Sonntag 10 bis 23 Uhr

Text und Foto: Esteban Cordoba, Spotted by Locals Los Angeles

Los Angeles Städtetipps Insider Tipps Städtereise Städtereisen USA Kalifornien Spotted by Locals University of California UCLA

Quelle: Esteban Cordoba, Spotted by Locals

3 / 10

UCLA

"Warum sollte man die University of California besuchen, wenn man kein Student ist? Dafür gibt es tausend Gründe. Zum einen ist da der wunderschöne Campus. Als Student und Dozent mag ich befangen sein, aber ich versuche so objektiv wie möglich zu urteilen: Die UCLA ist voller schöner Gebäude, Gärten, Theater und Museen. Hier wurden außerdem eine Menge Filme gedreht, wie mein Favorit 'Old School'.

In Pausen zwischen den Kursen oder wenn ich entspannen will, spaziere ich durch den Skulpturengarten im Norden des Campus, lege mich ins Gras und genieße die Sonne.

In der UCLA ist immer etwas los und man muss wirklich kein Student sein, um dabei zu sein. Also kommen Sie, Sie werden es nicht bereuen."

UCLA, 405 Hilgard Avenue, 90095; hier finden Sie einen Campus-Plan

Text und Foto: Esteban Cordoba, Spotted by Locals Los Angeles

Los Angeles Städtetipps Insider Tipps Städtereise Städtereisen USA Kalifornien Spotted by Locals Bar The Varnish

Quelle: Claudia Schwarz, Spotted by Locals

4 / 10

The Varnish

"Dieser Ort ist ein kleines Schmuckstück. Ein 'Speakeasy' (sogenannte Flüsterkneipen während der Prohibition, in denen illegal Alkohol getrunken und deshalb nur leise gefeiert wurde) im Hinterzimmer von Cole's Restaurant, das ein historisches Diner aus dem Jahr 1908 in Downtown LA ist. Wer die Tür zu Cole's öffnet, fühlt sich in vergangene Zeiten versetzt. Die Einrichtung ist dunkel und gemütlich, die Schwarz-Weiß-Fotos an den Wänden erinnern an die glorreiche Vergangenheit von Downtown.

Eine versteckte Tür ohne Schild auf der Rückseite von Cole's Restaurant führt zu The Varnish, einer sehr intimen, kleinen Bar mit gedimmten Licht. Das Personal trägt elegante Kleidung mit Westen, Hosenträgern und hinreißend altmodischen Kleidern, als kämen Barkeeper und Kellner direkt aus den 1930er Jahren.

Die Cocktails sind unglaublich gut. Am liebsten bestelle ich einen, der gar nicht auf der Karte steht. Sagen Sie einfach dem Barkeeper Ihre Lieblingszutaten und probieren Sie etwas völlig Neues. Ich persönlich mag Ingwer und wurde bisher immer angenehm überrascht. Mein Favorit heißt Palma Fizz, ein würziger Ingwer-Wodka-Drink mit ein wenig Rosenwasser.

Am besten kommen Sie in den Nächten von Sonntag bis Dienstag, dann gibt es Livemusik. Sonntags macht das am meisten Spaß: Dann werden Jazz und Blues und Songs aus den 1930ern und 1940ern gespielt, die meisten schwungvoll und sehr zweideutig."

The Varnish, 118 East 6th Street im Cole's Restaurant, Downtown LA 90014; täglich von 19 bis 2 Uhr.

Text und Foto: Claudia Schwarz, Spotted by Locals Los Angeles

Los Angeles Städtetipps Insider Tipps Städtereise Städtereisen USA Kalifornien Spotted by Locals The Alibi Room Bar

Quelle: Simone Rodman, Spotted by Locals

5 / 10

The Alibi Room

"Wie so viele andere könnte sich auch der Alibi Room mit dem prätentiösen Pseudo-Begriff 'Mixology Bar' schmücken. Tut er aber nicht. Hier serviert man höchst verblüffende, köstliche Kombinationen aus Alkohol, Früchten, Gewürzen und was auch immer den Barmann inspiriert. Mit Eis und einer Cocktailserviette. Das Personal ist nett, nicht arrogant.

Auf dem Weg nach Hause überlege ich, was für Zutaten in meinen Drinks waren, sie sind wie ein Geschmackspuzzle im Glas. Wenn ich meine, alle Zutaten erraten zu haben, versuche ich es daheim nachzumischen. Aber es klappt nicht. Natürlich nicht, im Alibi Room machen sie ja sogar ihr eigenes Tonic Water.

Spät am Abend ist es voller Westside-Publikum, das laut seinen Spaß hat. Ich bevorzuge den früheren Abend, da kommt man leichter in die Bar und versteht auch seine Begleitung besser. Prost!"

The Alibi Room, 12236 Washington Boulevard, Los Angeles, CA 90066, montags bis samstags 17.30 bis 2 Uhr, Happy Hour 23 bis 2 Uhr

Text und Foto: Simone Rodman, Spotted by Locals Los Angeles

Los Angeles Städtetipps Insider Tipps Städtereise Städtereisen USA Kalifornien Spotted by Locals Santa Monica Farmers Market

Quelle: Simone Rodman, Spotted by Locals

6 / 10

Santa Monica Farmers Market

"Hier wird die Stadtmaus zur Landmaus: Wir Angelenos machen uns immer mehr Gedanken über unser Essen. Nicht nur darüber, ob es köstlich oder außergewöhnlich, sondern auch ob es unbelastet ist. Also werden wir zu Kleingärtnern, um uns selbst mit den besten biologischen, bio-dynamischen und nachhaltigen Produkten zu versorgen. Und wir ziehen Marktstände den Supermarktregalen vor.

Auf dem Farmers Market mitten in Santa Monica steht man Seite an Seite mit den besten Küchenchefs von LA (vorsicht, die kämpfen mit spitzen Ellenbogen um das schönste Gemüse), mit jungen Müttern und Vätern, die nach dem gesündesten Essen für ihre Familie suchen, und mit den hiesigen Angestellten. Dazu gesellen sich leicht irre Typen, Hippies und die üblichen Stars, die sich immer mal wieder unter normale Leute mischen.

Samstags sind weniger Küchenchefs und dafür mehr junge Singles hier, da ist die Stimmung etwas entspannter. Trotzdem mag ich die Intensität in der Mittwoch-Morgen-Menge.

Der perfekte Morgen sieht für mich so aus: Ein Spaziergang entlang der Ocean Avenue mit Blick auf den Pazifik; dann zur Arizona Avenue mitten rein in den Bauernmarkt, die Ware prüfen. Dann kaufe ich das Beste, das die Saison zu bieten hat und esse den köstlichsten Snack: eine halbierte Avocado, beträufelt mit Olivenöl und mit Meeressalz gewürzt, dazu ein paar süße Beeren.

Woher ich diese feine Sachen bekomme? Die Avocado ist von Gallardo, das Olivenöl von Adam's Oliven, die Beeren von Harry's Berries. Auf Ihr Wohl!"

Santa Monica Farmers Market, Arizona Avenue/2nd Street, mittwochs 8.30 bis 13.30 Uhr, samstags 8.30 bis 13 Uhr, sonntags in der Mainstreet 9.30 bis 13 Uhr

Text und Foto: Simone Rodman, Spotted by Locals Los Angeles

Los Angeles Städtetipps Insider Tipps Städtereise Städtereisen USA Kalifornien Spotted by Locals Guerrilla Tacos

Quelle: Claudia Schwarz, Spotted by Locals

7 / 10

Guerilla Tacos

"Um die besten Tacos der Stadt zu essen, müssen Sie nicht in ein schickes Restaurant gehen - sondern zu Wes Avilas Taco-Stand. Der Küchenchef steht drei Mal in der Woche vor Handsome Coffee Roasters im Künstlerviertel.

Diese Tacos sind überirdisch lecker und nicht unbedingt traditionell. Avila gibt ihnen seine persönliche Note und schafft Kreationen, die mexikanisches Essen neu definieren. Die Gewürze sind wohl dosiert und die Zutaten immer frisch und aus der Region. Die Speisekarte ändert sich ständig, also lassen Sie sich überraschen.

Sie sollten allerdings unbedingt die vegetarischen Tacos probieren, die mit Süßkartoffeln mag ich am liebsten. Und sollte es Meeresfrüchte-Tostadas geben, ist das ein wahrer Leckerbissen. Sie schmecken unglaublich gut - genau wie die Tostada mit Snapper aus Neuseeland und Garnelen. Es gibt auch eine feine Fleischauswahl: Schwein, Rind, Huhn und manchmal sogar Lamm.

Manche Tacos sind schnell ausverkauft, also kommen Sie rechtzeitig. Sonst werden Sie nie erfahren, was für Spezialitäten Ihnen entgangen sind."

Guerrilla Tacos, 582 Mateo Street, dienstags 8 bis 13 Uhr, mittwochs 17 bis 20.30 Uhr, freitags 8 bis 14 Uhr

Text und Bild: Claudia Schwarz, Spotted by Locals Los Angeles

Los Angeles Städtetipps Insider Tipps Städtereise USA Kalifornien Spotted by Locals Griffith Observatory

Quelle: Esteban Cordoba, Spotted by Locals

8 / 10

Griffith Observatory

"Sie fühlen sich wie ein Rebell in '... denn sie wissen nicht, was sie tun'? Dann folgen Sie James Dean zum Griffith Observatory (in diesem Video sehen Sie einen Vergleich zwischen Original und Film). Es ist einer meiner Lieblingsplätze in unserer Stadt der Engel. Nicht nur wegen des schönen Gebäudes und der atemberaubenden Lage mit dem unglaublichen Ausblick, sondern auch wegen seiner Geschichte als eines der bedeutendsten Wahrzeichen von LA.

Seit 1934 gehört es zum Stadtbild und noch heute können Sie es sich nicht leisten, die Sternwarte nicht zu besuchen, wenn Sie erfahren wollen, was diese Stadt ausmacht. Ich liebe es, ob bei Tag oder Nacht. Es lohnt sich immer, wegen der spannenden Ausstellungen und natürlich, um mehr über Astronomie und Wissenschaft zu lernen. Und um einfach zu entspannen beim Blick über die Innenstadt, den Pazifik, auch der Hollywood-Schriftzug ist in Sicht. Und romantisch ist es hier oben natürlich auch."

Griffith Observatory, 2800 East Observatory Road, CA 90027, Dienstag bis Freitag 12 bis 22 Uhr, Samstag und Sonntag 10 bis 22 Uhr, Montag geschlossen

Text und Foto: Esteban Cordoba, Spotted by Locals Los Angeles

Los Angeles Städtetipps Insider Tipps Städtereise Städtereisen USA Kalifornien Spotted by Locals Gelato Bar

Quelle: Esteban Cordoba, Spotted by Locals

9 / 10

Gelato Bar

"Das beste Eis der Welt gibt es in Los Angeles - obwohl ich schon mal in Italien war, dem Eiscreme-Mekka. Die Gelato Bar gehört zu meinen liebsten Coffee Shops und hier esse ich am liebsten ein Eis. Ich habe nirgends besseres hausgemachtes Schokoladen- oder Pistazieneis gefunden.

Es ist jeden Tag frisch zubereitet und das schmeckt man genauso wie die natürlichen Zutaten. In der Gelato Bar ist auch der Kaffee himmlisch. Die Location ist so gemütlich, dass man am liebsten den ganzen Tag mit seinem Laptop oder Lieblingsbuch hier verbringen will. In der Umgebung von Toluca Lake/Studio City, in der Tujunga Avenue, liegen auch viele altmodische Läden und Restaurants."

Gelato Bar, 4342 1/2 Tujunga Ave Studio City, Montag bis Donnerstag 8 bis 22 Uhr, Freitag bis Samstag 8 bis 23 Uhr, Sonntag 9 bis 22 Uhr

Text und Bild: Esteban Cordoba, Spotted by Locals Los Angeles

Los Angeles Städtetipps Insider Tipps Städtereise Städtereisen USA Kalifornien Spotted by Locals Edendale Restaurant

Quelle: Claudia Schwarz, Spotted by Locals

10 / 10

Edendale

"Edendale ist ein versteckter Schatz in Silverlake. Ich mag das Restaurant und die Bar vor allem wegen der Einrichtung, seiner Geschichte und weil es jede Menge Plätze im Freien gibt: nach vorne hinaus und hinten im Innenhof. Ideal für Kalifornien und für einen Brunch an einem sonnigen, warmen Sonntag oder zum nächtlichen Feiern im Freien.

Das wunderschön restaurierte Restaurant und die Bar befinden sich in einem historischen Gebäude: Von 1924 bis 1989 war es eine Feuerwehrstation, in der Bar standen einst die Löschwagen. Das Restaurant ist nach dem traditionellen Namen des Viertels aus der Stummfilmzeit benannt, als Echo Park und Silverlake noch als Edendale bekannt waren und hier Westernfilme gedreht wurden.

Probieren Sie die Cocktails, sie sind gut und einfallsreich gemixt. Ich mag besonders Angel's Flight oder Jasmine Martini. Bestellen Sie ein paar Vorspeisen wie das Ahi Tartare oder die Lammfleischbällchen, sie sind köstlich. Freitags und samstags gibt es von 23 Uhr an zudem eine richtig gute Late-Night-Karte.

Am besten kommen Sie freitags oder an den Wochenenden, wenn sich hier die Silverlake-Hipster unter die Alteingesessenen mischen."

Edendale, 2838 Rowena Avenue, Los Angeles, CA 90039, täglich von 17 Uhr bis 2 Uhr, Sonntagsbrunch von 11 bis 15 Uhr

Text und Foto: Claudia Schwarz, Spotted by Locals Los Angeles

© SZ.de/cag/rus

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite