HotelpreiseEs geht auch billiger

Gute Nachricht für Reisende: Die Preise für Übernachtungen in Deutschland sind weiterhin moderat. Doch auch in anderen Ländern kommen Urlauber günstig weg.

Für Urlauber und Geschäftsreisende bleiben Hotelübernachtungen günstig. Zu diesem Ergebnis kommen zwei Preisvergleichsstudien, die von den Portalen Hotels.com und Trivago vorgelegt wurden. Danach lagen die Hotelpreise im Jahr 2009 weltweit auf dem niedrigsten Stand seit 2003, wie Hotels.com ermittelt hat: Im Schnitt gaben die Tarife um 14 Prozent nach, am stärksten in Lateinamerika.

Wo fielen die Preise? Einen Vergleich zum Februar 2008 vor der Krise erstellte zudem das Portal hotel.de ...

Foto: iStock

3. März 2010, 17:342010-03-03 17:34:00 ©