Fragen rund ums FliegenKann jeder ein Flugzeug landen?

Machen Piloten Pause? Was ist, wenn ein Triebwerk ausfällt? Und warum geht das Kabinenlicht beim Nachtstart aus? Hier sind die Antworten.

Was passiert mit Abwässern von Bordtoilette und -waschbecken?

Ein hartnäckiges Gerücht: So wie früher die Züge der Deutschen Bundesbahn menschliche Hinterlassenschaften auf Gleisen und Schwellen quer durch die Republik verteilt haben, entsorgen auch Fluggesellschaften ihre Abwässer in der Luft - sieht ja keiner. Und in der Tat, das ist zumindest teilweise so.

Wasser, das zum Händewaschen oder Zähneputzen benutzt wird, gelangt über Öffnungen an der Unterseite des Flugzeugrumpfes nach draußen. Das Ganze ist beheizt, damit im Reiseflug bei einer Außentemperatur von etwa minus 50 Grad nichts festfriert. Der Inhalt der Bordtoilette dagegen bleibt im Flugzeug, wird in einem Tank gesammelt und nach der Landung über einen dreifach gesicherten Stutzen am Heck des Flugzeugs abgesaugt.

Waschbereich im Airbus A380

Bild: dpa 21. September 2010, 17:492010-09-21 17:49:59 © sueddeutsche.de/dd