Und auch Los Angeles erscheint eher als Illusion denn als Realität.

Bild: Vincent Laforet/ NG Buchverlag 1. März 2018, 13:462018-03-01 13:46:46 © SZ vom 01.03.2018/ihe