Gujarat, Indien

Der indische Bundesstaat Gujarat ist ein wichtiger Baumwollproduzent. In den Jahren 2005 und 2006 verursachten heftige Monsunregen schwere Überschwemmungen in Gujarat und zerstörten Tausende von Häusern. Mehr als tausend Menschen kamen ums Leben, die Infrastruktur und Ernten wurden zerstört. Die globale Erwärmung könnte solche Unwetter verstärken und die ökonomischen Grundlagen des Staates beschädigen.

7. Mai 2010, 16:222010-05-07 16:22:00 ©