bedeckt München 23°
vgwortpixel

Urlaub buchen: Ab ins Ferienhaus

Haus hinter Dünen der Ostsee bei Ahrenshoop auf der Halbinsel Fischland/Darß

Ein Sommertraum: Ferienhaus auf der Halbinsel Darß an der Ostsee.

(Foto: Dieter Mendzigall/imago images)

Urlaub wäre schön - aber mit Abstand. Worauf sollte man bei der Buchung einer Ferienwohnung achten? Und wie sicher ist der Aufenthalt wirklich? Die wichtigsten Fragen und Antworten.

Ferienwohnungen waren bislang vor allem für Familien die günstigere Alternative zum Hotelaufenthalt: Gekocht wird selbst, geputzt manchmal auch - dafür hat man oft mehr Platz als im engen Hotelzimmer. Urlaub fast wie daheim, mit viel Abstand zu den Mitreisenden. In Corona-Zeiten wird diese Urlaubsform deshalb auch für diejenigen interessant, die sonst das Hotel bevorzugen. Doch ist durch die wiedererlangten Reisemöglichkeiten innerhalb von Deutschland und wohl bald auch in den Nachbarländern alles wie früher? Die wichtigsten Fragen und Antworten.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Gesundheit
Das psychologische Immunsystem
Teaser image
Psychologie
Der Unterschied zwischen Liebe und Verliebtheit
Teaser image
Bestsellerautor Haig
"Oft haben die Depressionen, die das Leben lieben"
Teaser image
Corona-Soforthilfe
"Zugegeben, da habe ich recht großzügig gerechnet"
Teaser image
Juli Zeh zur Corona-Krise
"Die Bestrafungstaktik ist bedenklich"
Zur SZ-Startseite