Dumping-Flüge Siebenmal in der Woche

Hapag-Lloyd Express bietet Billig-Flüge jetzt auch ab München an.

Hapag-Lloyd Express (HLX) bietet von sofort an auch Flüge ab München an. Flugziele von dort aus sind Palermo auf Sizilien, Olbia auf Sardinien und Newcastle im Nordosten Englands. Das teilt die zum TUI-Konzern gehörende Fluggesellschaft in Hannover mit.

Eine Maschine der TUI-Tochter Hapag-Lloyd-Express.

(Foto: Foto: HLX)

Nach Palermo und Olbia werden jeweils vier, nach Newcastle drei Flüge pro Woche angeboten. Wie bei den anderen HLX-Verbindungen sind Tickets ab 19,99 Euro pro Person und Strecke erhältlich.