Vor der Reise: "Gibt es eine Klimaanlage im Maultierzug?"

Im Bild: Maultier-Omnibus in Berlin, 1911

Die Fragen wurden unter anderen von den US National Park Guides, der American Society of Travel Agents, Visit Britain und von Fremdenverkehrsämtern gesammelt - und über diverse Webseiten verbreitet. Ob als entnervte Mahnung, künftig klügere Fragen zu stellen, oder als Anregung: Ohne wirklich dumme Fragen wäre der Job doch nur halb so schön.

Sie haben noch nicht genug? Na gut, Sie haben es nicht anders gewollt: Teil I - "Wann wird der Nebel abgedreht?", Teil II - "Kann ich den Zug nach Hawaii nehmen?" und Teil III - "Sprechen Briten eigentlich Englisch?"

Bild: Süddeutsche Zeitung Photo 26. November 2018, 11:522018-11-26 11:52:53 © SZ.de/kaeb/harl/dd