bedeckt München 26°

Bildstrecke:JACDEC-Bericht: Die sichersten Airlines weltweit

13 Bilder

JACDEC-Bericht: Die sichersten Airlines weltweit, dpa

Quelle: SZ

1 / 13

Alljährlich erstellt das Unfalluntersuchungsbüro JACDEC (Jet Airliner Crash Data Evaluation Center) eine Statistik zur Sicherheit im weltweiten Flugverkehr. Der Index berechnet sich unter anderem aus der Zahl der Todesfälle pro Flugleistung. An der Spitze im Flugjahr 2007 lagen wieder vier traditionsreiche Airlines, die in den vergangenen 35 Jahren keinen Unfall mit Toten beklagen mussten. Dazu gehören die australische Quantas (1922 gegründet) genauso wie die seit 1923 bestehende Finnair.

Foto: dpa

JACDEC-Bericht: Die sichersten Airlines weltweit, Reuters

Quelle: SZ

2 / 13

Auch die seit 1946 fliegende Cathay Pacific (hier beim Landeanflug in Hongkong) und die ...

Foto: Reuters

JACDEC-Bericht: Die sichersten Airlines weltweit, Reuters

Quelle: SZ

3 / 13

... israelische Fluggesellschaft El Al (Start im Jahr 1948) erreichten in der im Fachmagazin Aero International veröffentlichten Rangliste den besten Sicherheitswert 0,00.

Foto: Reuters

JACDEC-Bericht: Die sichersten Airlines weltweit, AFP

Quelle: SZ

4 / 13

Auch die japanischen All Nippon Airlines rangiert unter den sichersten Fluggesellschaften weltweit.

Foto: AFP

JACDEC-Bericht: Die sichersten Airlines weltweit, AP

Quelle: SZ

5 / 13

Zwei Billigflieger gehören laut dem in Hamburg ansässigen JACDEC zu den sichersten, nämlich Air Berlin und ...

Foto: AP

JACDEC-Bericht: Die sichersten Airlines weltweit, ddp

Quelle: SZ

6 / 13

... die irische Schnäppchen-Airline Ryanair.

Foto: ddp

JACDEC-Bericht: Die sichersten Airlines weltweit, AFP

Quelle: SZ

7 / 13

Der britische Unternehmer Richard Branson kann sich freuen: Auch seine Virgin Atlantic Airways blieb seit über 20 Jahren von fatalen Unglücken verschont.

Foto: AFP

JACDEC-Bericht: Die sichersten Airlines weltweit, AFP

Quelle: SZ

8 / 13

Dasselbe gilt auch für die riesige Flotte der Emirates Airlines.

Foto: AFP

JACDEC-Bericht: Die sichersten Airlines weltweit, ddp

Quelle: SZ

9 / 13

Auch die 1995 gegründete Easyjet kann schon auf zwölf unfallfreie Jahre zurückblicken. Berücksichtigt wurden im JACDEC-Ranking nur Unfälle, bei denen das Flugzeug abgeschrieben werden musste und sich zahlende Passagiere an Bord befanden.

Foto: ddp

JACDEC-Bericht: Die sichersten Airlines weltweit, ddp

Quelle: SZ

10 / 13

Nahezu unverändert präsentiert sich die Reihenfolge am Ende der größten Fluggesellschaften der Welt. Die Turkish Airlines wurde von JACDEC nur mit 3,12 bewertet.

Foto: ddp

JACDEC-Bericht: Die sichersten Airlines weltweit, dpa

Quelle: SZ

11 / 13

Die brasilianische Fluggesellschaft TAM kam auf einen Wert von 2,15.

Foto: dpa

JACDEC-Bericht: Die sichersten Airlines weltweit, Reuters

Quelle: SZ

12 / 13

Pakistan International Airlines rangierte 2007 bei 1,81.

JACDEC-Bericht: Die sichersten Airlines weltweit, Reuters

Quelle: SZ

13 / 13

China Airlines aus Taiwan und Air India bekamen den selben Sicherheitswert: 1,49.

Foto: Reuters

(sueddeutsche.de/dpa/dd)

Zur SZ-Startseite