Bilder der Ruhe an WeihnachtenSo schön, die stille Nacht

Weihnachten ist hektisch, Heiligabend der pure Stress? Zeit für einen Moment der Ruhe: 24 Bilder mitten aus der Nacht, versehen mit dem Liedtext zu "Stille Nacht, heilige Nacht" - natürlich alle sechs Strophen.

Weihnachten ist hektisch, Heiligabend der pure Stress? Zeit für einen Moment der Ruhe: 24 Bilder mitten aus der Nacht, versehen mit dem Liedtext zu "Stille Nacht, heilige Nacht" - natürlich alle sechs Strophen. Schließlich ist das Lied Teil des immateriellen Weltkulturerbes der Menschheit. Erst mit allen Strophen wird die Botschaft von Joseph Mohr deutlich, der den Text 1816 geschrieben hatte: Diese Nacht ist nicht nur ein Fest für Christen, sondern für "die Völker der Welt".

Erste Strophe

Stille Nacht! Heilige Nacht!

Alles schläft; einsam wacht

Sao Raimundo do Jaraua am Fluss Solimoes im Amazonasbecken, etwa 600 Kilometer westlich von Manaus, Brasilien

Bild: Bruno Kelly/Reuters 24. Dezember 2013, 19:112013-12-24 19:11:52 © SZ.de/kaeb