Barack ObamaIn dieser Luxusunterkunft schläft Obama

Wo der amerikanische Präsident während seines Deutschlandbesuchs untergebracht ist, dazu gibt es keine offizielle Auskunft. Doch es ist klar: Er wird in einem abgeschiedene Tagungszentrum untergebracht. Einblicke in das "Seefugium".

In diesem Tagungshaus soll US-Präsident Barack Obama während seines Aufenthalts in Hannover übernachten: das "Seefugium" in Isernhagen-Süd. Das luxuriöse Tagungszentrum im Nordenosten der Stadt liegt mitten in einem Landschaftsschutzgebiet, direkt an einem privaten See. Auskunft über den möglichen Besuch will die Geschäftsführung nicht geben.

Bild: dpa 24. April 2016, 12:522016-04-24 12:52:34 © SZ.de/hsp/bepe/jobr