AusflugstippsAuf Luthers Spuren

Die Wartburg über Eisenach, die Luthermeile in Erfurt oder der Lutherweg: Diese drei Ausflüge auf den Spuren des Reformators Martin Luther eignen sich auch gut für Kinder - zu Fuß, auf Eseln oder hoch oben über den Baumkronen.

Auf den Pfaden des Reformators

In Eisenach und auf dem Weg zur berühmten Wartburg gibt es viele Möglichkeiten, auch Kinder und Jugendliche für die Geschichte der Reformation zu begeistern. Das Lutherhaus in Eisenach etwa bietet jungen Besuchern an, Schule einmal wie zu Luthers Zeiten zu erleben. Martin Luther selbst soll in dem schönen Fachwerkhaus zwischen 1498 und 1501 als Schüler gelebt haben. Anschließend können Familien auf dem Luthererlebnispfad über den Schlossberg bis zur Wartburg wandern und an 15 Info-Stelen etwas über das Leben und Denken des Reformators erfahren. Bei schönem Wetter stehen Esel bereit, die die kleinen Gäste bis zur Wartburg transportieren (www.eisenach.info).

Bild: dpa 3. November 2016, 12:462016-11-03 12:46:53 © SZ vom 03.11.2016