bedeckt München 17°

Airport-Ranking 2011:Die besten Flughäfen der Welt

Hier wartet man gerne länger: Der beste Flughafen Europas liegt abermals in Deutschland. Weltweit kürten die Passagiere jedoch einen neuen Lieblings-Airport.

10 Bilder

Copenhagen's Kastrup Airport is deserted after all flights were cancelled due to ash from an Icelandic volcano

Quelle: REUTERS

1 / 10

Jedes Jahr zeichnet das Forschungsinstitut für Luftfahrt, Skytrax, die besten Flughäfen der Welt mit dem "World Airport Award" aus. Zuvor wurden mehr als elf Millionen Passagiere aus mehr als hundert Nationen befragt, wie zufrieden sie mit mehr als 240 internationalen Flughäfen waren. Bewertet wurden rund 40 Kategorien, darunter die Qualität von Abfertigung und Service sowie Freundlichkeit und Kompetenz des Personals, Unterhaltungsangebote sowie Umsteigemöglichkeiten. Nur ein deutscher Flughafen schaffte es in diese Top 10 - und auch noch auf einen guten Platz.

Platz 10: Flughafen Kopenhagen (2010: Platz 15)

Die Dänen kletterten auf Platz zehn der besten Airports, indem sie mit Komfort und gar Ambiente am Terminal überzeugten. Auch das Personal war freundlich genug für eine herausragende Bewertung.

-

Quelle: Kuala Lumpur Airport

2 / 10

Platz 9: Kuala Lumpur International Airport (2010: Platz 5)

Hier reisen Passagiere gerne ein: Besonders loben sie an Kuala Lumpur, dass die malayischen Beamten kompetent und freundlich sind. Insgesamt geht das Zollprozedere erfreulich schnell vonstatten.

-

Quelle: Auckland Airport

3 / 10

Platz 8: Auckland International Airport (2010: Platz 9)

In Neuseeland ist man gut gelaunt und freundlich - auch am Flughafen. Das honorieren die Gäste mit dem Titel "Bester Airport Australiens/Pazifik". Gestiegen ist die Zufriedenheit mit Service und Einreise, so dass Auckland im weltweiten Vergleich einen Platz gutmachen konnte.

Flughafen Zürich

Quelle: iStockphoto

4 / 10

Platz 7: Flughafen Zürich (2010: Platz 6)

Dieser Flughafen ist der Meister des Gepäcks: Das zweite Mal in Folge heimsten die Züricher den Best Baggage Delivery Award ein. Hier scheinen die Koffer noch vor den Passagieren einzutreffen.

BRITISH AIRWAYS

Quelle: AP

5 / 10

Platz 6: Amsterdam Schiphol Airport (2010: Platz 7)

Der internationale Flughafen in Amsterdam ist wie schon im vergangenen Jahr zum besten Airport Westeuropas gekürt worden. Dazu trägt bei, dass man von dem Transitflughafen aus schnell weiterkommt, aber nicht unbedingt sofort wieder weg will, da auch das Unterhaltungsangebot sehr gut bewertet wurde.

-

Quelle: AP

6 / 10

Platz 5: Beijing Capital International Airport (2010: Platz 8)

Der Internationale Flughafen in Peking verbessert sich von Jahr zu Jahr - vor zwei Jahren hatte er es noch nicht unter die besten zehn geschafft. Gut für die vielen Fluggäste, schließlich ist der Airport nach dem Flughafen in Atlanta der zweitgrößte weltweit, zumindest am Passagieraufkommen gemessen.

Luftverkehr Flughafen Parkgebühr, ddp

Quelle: ddp

7 / 10

Patz 4: Flughafen München (2010: Platz 4)

Der Franz-Josef-Strauß-Flughafen in München errang die Auszeichnung als bester europäischer Airport bereits zum sechsten Mal. Seit 2005 hatte der Airport sich nur im Jahr 2009 einmal dem Züricher Flughafen geschlagen geben müssen. Den Schlüssel zum Erfolg kennt Skytrax: "Unter anderem die Gastfreundschaft der Bayern." Auch Komfort, Stimmigkeit des Flughafen-Konzepts und Zuverlässigkeit tragen zum beständigen Erfolg des Münchner Flughafens bei.

NEW AIRPORT

Quelle: ASSOCIATED PRESS

8 / 10

Platz 3: Incheon International Airport, Seoul (2010: Platz 2)

Die obersten Ränge machen meist drei Airports untereinander aus, jährlich ist es ein Kopf-an-Kopf-Rennen, das der 2009-Gewinner in Seoul nun "verloren" hat. Immerhin kann er sich rühmen, der sauberste Airport weltweit zu sein und darf auch noch die Angestellten für den Staff Service Excellence Award im asiatischen Raum loben.

Flughafen Singapur - Terminal 3 mit A380-Abfertigung im Bau

Quelle: How Hwee Young/dpa

9 / 10

Platz 2: Singapore Changi Airport (2010: Platz 1)

Obwohl die Passagiere mit Sicherheit, Einreise, Sauberkeit und Komfort sogar noch zufriedener waren als im Jahr zuvor, musste Singapur den Spitzenplatz abgeben. Eventuell kosteten Renovierungsarbeiten den Gesamttitel. Ein Trost dürften die ersten Plätze in den Kategorien Best International Transit Airport und Best Airport for Leisure Amenities sein - die Wartenden schwärmen von dem breiten Unterhaltungsangebot, mit dem man sich in Singapur die Zeit vertreiben kann.

CHEK LAP KOK PASSENGERS TERMINAL

Quelle: ASSOCIATED PRESS

10 / 10

Platz 1: Hongkong International Airport (2010: Platz 3)

Bereits zum achten Mal, allerdings nicht in Folge, ist der Flughafen in Hongkong zum besten internationalen Airport weltweit gekürt worden. Den Ausschlag in der Konkurrenz mit den ständigen Spitzenreitern Singapur und Seoul gaben weiter verbesserte Sicherheitsmaßnahmen und eine schnellere Einreise. Zudem freuten sich Passagiere über die schnelle Erreichbarkeit der Innenstadt und über gute Einkaufsmöglichkeiten in den hellen Gebäuden. Hier wird man mehr als nur satt: Honkong ist zugleich Gewinner des Best Airport Dining Awards.

© sueddeutsche.de/kaeb/dd/holz

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite