Das ist Maik. Maik ist ein Roboterkellner.

In kaum einer Branche fehlt so viel Personal wie im Gastgewerbe. Wer soll in Zukunft noch kochen, spülen und servieren?

Da müssen jetzt wohl die technischen Gehilfen ran.

Das ist Maik. Maik ist ein Roboterkellner.

In kaum einer Branche fehlt so viel Personal wie im Gastgewerbe. Wer soll in Zukunft noch kochen, spülen und servieren?

Da müssen jetzt wohl die technischen Gehilfen ran.

Herr Roboter, die Rechnung bitte

7. Juni 2024 - 9 Min. Lesezeit

Die Kellnerin ruft, „die Katze“ komme gleich.

© SZ - Rechte am Artikel können Sie hier erwerben.