Die Japaner verschießen im WM-Achtelfinale drei ihrer vier Elfmeter: das Aus gegen Kroatien.

Die Spanier machen es noch schlechter: Alle drei Schützen scheitern an Bono, dem heldenhaften Torwart Marokkos.

"Elfmeterschießen ist eine Lotterie", sagt der Spanier Rodri danach. Aber das stimmt nicht. Wie man Strafstöße versenkt und welche Rolle der Kopf dabei spielt: eine Analyse mit Grafiken.

Das größte Drama im Fußball

Die Japaner verschießen im WM-Achtelfinale drei ihrer vier Elfmeter: das Aus gegen Kroatien.

Die Spanier machen es noch schlechter: Alle drei Schützen scheitern an Bono, dem heldenhaften Torwart Marokkos.

"Elfmeterschießen ist eine Lotterie", sagt der Spanier Rodri danach. Aber das stimmt nicht. Wie man Strafstöße versenkt und welche Rolle der Kopf dabei spielt: eine Analyse mit Grafiken.

Das größte Drama im Fußball

8. Dezember 2022

Hatte Luis Enrique nicht alles richtig gemacht? 1000 Schüsse, das war die Hausaufgabe, die Spaniens Nationaltrainer seinen Spielern im vergangenen Jahr mit in ihre Vereine gegeben hatte.