Was wird aus der Goebbels-Villa?

Seit den Neunzigerjahren rottet in einem Wald bei Berlin das Anwesen des NS-Propagandaministers vor sich hin.

Nun will das Land die belastete Immobilie so schnell wie möglich loswerden, doch der Kreis der Interessenten ist zweifelhaft.

Was wird aus der Goebbels-Villa?

Seit den Neunzigerjahren rottet in einem Wald bei Berlin das Anwesen des NS-Propagandaministers vor sich hin.

Nun will das Land die belastete Immobilie so schnell wie möglich loswerden, doch der Kreis der Interessenten ist zweifelhaft.

16. Mai 2024 - 6 Min. Lesezeit

Die umstrittenste Immobilie Berlins liegt nicht in der Stadt, sondern mitten im Wald in Brandenburg.

© SZ - Rechte am Artikel können Sie hier erwerben.