Fahrlehrermangel

Diddi sucht Verstärkung

Die Löhne steigen, die Schüler stehen an. Doch sein einziger Mitarbeiter ist 72 und war eigentlich schon in Rente. Zu Besuch bei einem Fahrlehrer, der einfach keinen Nachwuchs findet.

22. Juli 2022 - 8 Min. Lesezeit

Es ist nicht so, dass er noch nie ans Aufhören gedacht hätte.