Krieg in der Ukraine

„Wir danken Gott jeden Morgen, dass wir noch leben“

Fünf Frauen und Männer aus der Ukraine über ihre Lage mehr als zwei Jahre nach dem Beginn des russischen Überfalls - und über die Angst, ans Telefon zu gehen.

15. Mai 2024 - 8 Min. Lesezeit

Der russische Überfall auf die Ukraine hat vor mehr als zwei Jahren begonnen.

© SZ - Rechte am Artikel können Sie hier erwerben.