Künstliche Intelligenz in der Pflege

„Das ist ein ganz netter Kerl“

Werden künftig flächendeckend Roboter in Pflegeeinrichtungen eingesetzt? Das könnte vieles verbessern, doch es gibt auch Risiken. Ein Besuch bei einem Pilotprojekt in Mannheim.

Von Carina Frey
21. Mai 2024 - 5 Min. Lesezeit

Wenn es nach Oskar ginge, könnte sein Einsatz beginnen.

© SZ - Rechte am Artikel können Sie hier erwerben.