„Zu trinken war der Versuch, Kontrolle zu verlieren“

Die gefeierte US-Autorin Leslie Jamison hat schon über ihre Magersucht und Alkoholabhängigkeit geschrieben. In ihrem neuen Buch erzählt sie nun davon, wie es ist, Mutter zu werden – und rührt dabei wieder an Tabus. Ein Gespräch.

16. Mai 2024 - 9 Min. Lesezeit
Leslie Jamison erscheint auf die Sekunde pünktlich auf dem Bildschirm, anders als die zwei Interviewerinnen, die die Zeitzonen New York versus München nicht richtig kalkuliert haben.

© SZ - Rechte am Artikel können Sie hier erwerben.