Baden vor 100 Jahren

Die Kinder vom Klostersee

1922 wurde das berühmt-berüchtigte Bad in Ebersberg eröffnet. Menschen, die ihr Leben am und im See verbrachten, erinnern sich an Kinder, die nach Kriegswaffen tauchen - und Männer, die durch Astlöcher starren.

Von Korbinian Eisenberger
24. Juni 2022 - 9 Min. Lesezeit

Die früheste Schummelei ist aus dem einstigen Damenbad „Zur immer blühenden Hoffnung“ überliefert, das wirklich so hieß.