Die neunjährige Raffi ist an Leukämie erkrankt. Wegen der Chemotherapien ist sie auf fremdes Blut angewiesen. Doch nur fünf Prozent der Bayern sind Spender. Über das kostbare Rot. 

„Wenn das Blut reinläuft, bekommt sie wieder Farbe im Gesicht“

Die neunjährige Raffi ist an Leukämie erkrankt. Wegen der Chemotherapien ist sie auf fremdes Blut angewiesen. Doch nur fünf Prozent der Bayern sind Spender. Über das kostbare Rot. 

„Wenn das Blut reinläuft, bekommt sie wieder Farbe im Gesicht“

Von Celine Imensek und Alessandra Schellnegger
7. Juni 2024 - 7 Min. Lesezeit

Wer in die José-Carreras-Tagesklinik im Uniklinikum Erlangen kommt, sieht helle Wände, bunte Türen und Fenster, durch die viel Licht fällt.

© SZ - Rechte am Artikel können Sie hier erwerben.