In den folgenden Jahrzehnten übernahm er unter anderem verschiedene Posten für die Vereinten Nationen in Afrika. Er verbrachte fast sein gesamtes Berufsleben bei den Vereinten Nationen. So handelte er nach der Kuwait-Invasion des Irak 1990 die Rückkehr von mehr als 900 dort festgehaltenen Ausländern in ihre Heimat aus und war während der Umsetzung des Dayton-Friedensabkommens UN-Sondergesandter in Bosnien.

Das Bild wurde bei einem Besuch in Bosnien 1993 aufgenommen.

18. August 2018, 14:502018-08-18 14:50:27 © SZ.de/dpa/AFP/KNA/feko