ZugspitzeDer Lieblingsgipfel der Mächtigen

Das bayerische Kabinett tagt diesen Dienstag auf Deutschlands höchstem Berg. Schon seit Jahrzehnten zieht es Politiker auf die Zugspitze - ein Rückblick.

Deutschlands höchster Berg: Die bei Garmisch-Partenkirchen gelegene Zugspitze als Teil des Wettersteingebirges ist mit 2962 Metern nicht nur der Stolz der Bayern, sondern fast schon Sehnsuchtsort für das ganze Land. Klar, dass es Politiker seit Jahrzehnten zu dieser beeindruckenden Kulisse zieht.

Bild: dpa 31. Juli 2018, 12:352018-07-31 12:35:21 © SZ.de/been/lalse/stein