So auch am Donnerstagabend Ursula von der Leyen (links): Mit dem höchsten militärischen Zeremoniell der deutschen Streitkräfte hat die neue Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (rechts) ihre Vorgängerin aus dem Amt verabschiedet. Von der Leyen wechselt als EU-Kommissionspräsidentin nach Brüssel.

Bild: dpa 15. August 2019, 23:062019-08-15 23:06:40 © SZ.de/dpa/wib/bix