bedeckt München

Wirtschaftsserie:Gewinn mit Sinn

Illustration: Jessy Asmus

Viele Sparer wollen mit ihrem Geld Gutes tun und zugleich gute Gewinne erzielen. Nur, wie geht das? Und mit welchen Anlageprodukten? Alle Tipps und Ratschläge der Serie "Nachhaltig anlegen" gibt es jetzt in einer digitalen Sonderausgabe.

Was macht meine Bank mit meinem Geld? Wie teuer sind Girokonten bei Ökobanken? Wie lege ich nachhaltig in Fonds und ETFs an? Wie viel kostet das, und wie gut sind die Renditen? Wie falle ich nicht auf Angebote rein, die sich nachhaltig nennen, aber es gar nicht sind? Das fragen sich viele Anlegerinnen und Anleger in Deutschland. Antworten lieferte die SZ-Wirtschaftsredaktion im Februar und März in der zehnteiligen Serie "Gewinn mit Sinn - Nachhaltig anlegen". Alle Folgen können Sie in dieser digitalen Sonderausgabe nachlesen. Viele neue Erkenntnisse bei der Lektüre!

© SZ vom 04.03.2021 / Thomas Öchsner
Zur SZ-Startseite