Daniel Bahr, nordrhein-westfälischer Landeschef der FDP und Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesgesundheitsministerium:

"Ich danke Guido Westerwelle für seine langjährige äußerst erfolgreiche Arbeit für die FDP. Nach der schwierigen Phase Ende der neunziger Jahre hat die FDP unter seiner Führung zu einer bislang nie gekannten Stärke gefunden. Die FDP wird sich nun insgesamt neu aufstellen, um so Vertrauen bei den Wählerinnen und Wählern zurückzuerlangen. Dabei wird Guido Westerwelle als Außenminister seine Arbeit im liberalen Spitzenteam weiter fortsetzen."

Bild: dpa 3. April 2011, 19:172011-04-03 19:17:12 © sueddeutsche.de/bön