bedeckt München 31°

Wahlen - Leipzig:Umfrage: CDU liegt in Sachsen deutlich vorne

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Leipzig (dpa/sn) - Die CDU liegt einer Umfrage zufolge bei der Wählergunst in Sachsen derzeit weit vorn. Wenn an diesem Sonntag Landtagswahlen in Sachsen wären, käme die CDU laut einer aktuellen Befragung der "Leipziger Volkszeitung" (LVZ) auf 36 Prozent. Das ist ein Plus von vier Prozentpunkten im Vergleich zur Wahl im vergangenen September. Die Grünen gewinnen knapp eineinhalb Punkte hinzu und erreichen zehn Prozent. Die ebenfalls mitregierende SPD hält mit sieben Prozent in etwa ihr Ergebnis der letzten Landtagswahl.

Aktuell kämen CDU und Grüne demnach mit zusammen 46 Prozent auf eine parlamentarische Mehrheit im sächsischen Landtag. Für die Wahlumfrage im Auftrag der LVZ hatte das Erfurter Institut Insa vom 29. Juni bis zum 2. Juli 2020 rund 1000 Wahlberechtigte in Sachsen befragt.

Die Linke bleibt demnach mit elf Prozent in der Nähe des Wahlergebnisses. Die AfD muss dagegen eineinhalb Punkte abgeben und kommt auf 26 Prozent. Die FDP scheitert mit vier Prozent erneut an der Fünf-Prozent-Hürde.

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite