bedeckt München 27°

Wahlen - Erfurt:Thüringer Parteien erwarten Signal von den Wahlen im Mai

Erfurt (dpa/th) - Die meisten der fünf im Thüringer Landtag vertretenen Parteien erwarten von den Europa- und Kommunalwahlen ein erstes Bild zur politischen Stimmung im Land. Die Wahlen stünden zwar für sich, erklärte eine Sprecherin der Thüringer SPD. "Im Ergebnis werden wir aber auch einen Hinweis zum aktuellen Stand der SPD in Thüringen haben", teilte die Sprecherin mit. Auch die Grünen erwarten einen Hinweis, "wie die politische Stimmung im Land ist", sagte ein Sprecher der Thüringer Grünen. CDU-Generalsekretär Raymond Walk betonte, dass die Ergebnisse für seine Partei eine gute Basis sein können. "Aber die Vergleichbarkeit ist natürlich schwierig", machte Walk klar.

Die AfD wolle sich besonders die Ergebnisse der Kommunalwahlen anschauen, auswerten und Schlüsse für den Landtagswahlkampf ziehen, sagte ein Sprecher. Ein Sprecher der Linken dagegen stellte klar, dass die Wahlen für seine Partei kaum vergleichbar seien. Bei der Linken hätten sich die Ergebnisse auf Europa- und Landesebene beispielsweise in der Vergangenheit meist stark unterschieden.