Wahl in Sachsen-Anhalt:Nervt nicht

Lesezeit: 10 min

Landtagswahl in Sachsen-Anhalt 2021: Plakate der AfD und CDU

Wahlplakate in Sachsen-Anhalt: Statt die AfD im Wahlkampf als Gegner zu adressieren, setzt die Landes-CDU eigenwillige Schwerpunkte.

(Foto: imago images/Jan Huebner)

Von der CDU in Sachsen-Anhalt wird vor allem eins erwartet: Abgrenzung zur AfD. Das aber finden viele hier in der Partei gar nicht so wichtig, man distanziert sich lieber vom Kommunismus. Ernsthaft?

Von Ulrike Nimz und Antonie Rietzschel, Burg/Leuna/Halle

Der Helmut-Kohl-Platz in Burg ist ein grauer Ort, graues Pflaster, graue Steinquader, ein Fleckchen Wiese. Ein Ort zum Vorbeifahren. Markus Kurze aber bremst sein Auto, zeigt auf das Straßenschild. "Na, raten Sie mal, wer das initiiert hat?" Man ist zu diesem Zeitpunkt schon lang genug mit ihm unterwegs, um zu wissen, dass die Antwort auf diese Frage nur lauten kann: Markus Kurze.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Sports fans sitting at bar in pub drinking beer; Leber / Interview / SZ-Magazin /Gesundheit / Lohse
Gesundheit
»Wer regelmäßig zwei oder drei Bier trinkt, kann alkoholkrank sein«
Oktoberfest 2022: Opening Day
Beobachtungen zum Oktoberfest
Die Wiesn ist in diesem Jahr irgendwie anders
Magersucht
Essstörungen
Ausgehungert
Happy little Asian girl drinking a glass of healthy homemade strawberry smoothie at home. She is excited with her hands raised and eyes closed while drinking her favourite smoothie. Healthy eating and healthy lifestyle concept; Immunsystem Geschlechter
Gesundheit
»Schon ein neugeborenes Mädchen hat eine stärkere Immunantwort als ein Junge«
Krieg in der Ukraine
"Es gibt null Argumente, warum man der Ukraine keine Waffen liefern sollte"
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB