Ursula von der Leyen:"Energie und Transport müssen für alle erschwinglich bleiben"

Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen CDU im Interview Berlin 17 01 2019 Berlin

"Ärmere Bevölkerungsgruppen trifft der Klimawandel schon jetzt am härtesten", sagt Ursula von der Leyen.

(Foto: Joerg Carstensen/photothek/imago)

Treibhausgase senken, klimaneutral werden: Wie will die EU ihre Ziele erreichen? Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen im Interview über saubere Wirtschaft, fairen Wettbewerb und wie sich Europas Industrie vor Konkurrenten mit niedrigeren Umweltstandards schützen kann.

Interview von Karoline Meta Beisel, Brüssel

Das Ziel steht fest: Die Mitgliedstaaten der Europäischen Union und das Europaparlament haben sich in ihrem Klimagesetz geeinigt, dass die EU ihren Ausstoß von Treibhausgasen bis 2030 um mindestens 55 Prozent im Vergleich zu 1990 reduzieren soll - um bis 2050 ganz klimaneutral zu werden. Europa war der erste Kontinent, der dieses Ziel ausgerufen hat. Seither haben auch Staaten wie die USA unter Joe Biden, Japan, Kanada, Neuseeland oder auch China ihre Klimaziele erhöht - oft allerdings, ohne dem abstrakten Ziel auch konkrete Maßnahmen folgen zu lassen, um diese Ziele auch zu erreichen. Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen will an diesem Mittwoch ein umfassendes Gesetzespaket zum klimafreundlichen Umbau der europäischen Wirtschaft präsentieren. Vorab hat sie mit der Süddeutschen Zeitung und anderen europäischen Medien über ihre Pläne gesprochen.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Jörg Duschmalé
Pharmakonzern Roche
"Auch die Familie spürt negative Ereignisse"
Wirt Matthias Kramhöller in Geratskirchen
Gasthof in Niederbayern
Erst dachten alle: Volltreffer
Worried Teenage Boy Using Laptop In Bed At Night model released Symbolfoto property released PUBLICA
Familie und Erziehung
Wenn der Sohn Pornos guckt
Krise
Was ist in den Niederlanden los?
Katharina Afflerbach
Selbstverwirklichung
Wie man mitten im Leben noch mal neu anfängt
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB