VatikanPapst Franziskus bekommt den Karlspreis

Die Auszeichnung erhält er für seine Verdienste um die europäische Einigung.

Die Verleihung des Karlspreises findet in diesem Jahr das erste Mal nicht am Himmelfahrtstag in Aachen statt, sondern am Folgetag im Vatikan in der Sala Regia. In dem prächtigen Saal im Apostolischen Palast ist wegen der päpstlichen Ehrengäste weniger Platz als im Aachener Rathaus.

Bild: dpa 6. Mai 2016, 13:332016-05-06 13:33:37 © SZ.de/dpa/dit/mmm