USA:Die immer wieder Erste

USA: Danica Roem, künftige Senatorin in Virginia.

Danica Roem, künftige Senatorin in Virginia.

(Foto: Cindy Ord/Getty Images via AFP)

Ausgerechnet im konservativen Virginia ist die Demokratin Danica Roem als erste trans Person ins Amt einer Senatorin gewählt worden. Das liegt auch daran, dass sie sich auf Kulturkampf nicht einlässt.

Von Fabian Fellmann

Danica Roem fühlte sich früh fremd in ihrem damaligen Knabenkörper. In der fünften Klasse ahnte sie schon, dass sie transgender war. Nur fürchtete sie sich vor einem Coming-out. "Sie hätten mich verprügelt", sagte sie später in einem Interview.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: