"Der Gerechtigkeit ist Genüge getan worden", sagte der US-Präsident in einer Rede an die Nation am Sonntagabend in Washington (Ortszeit). Ein kleines Team von Amerikanern habe die Operation mit außergewöhnlichem Mut und Fähigkeiten ausgeführt, sagte Obama. Bin Laden sei auf einem Gelände in der pakistanischen Stadt Abbottabad nach einem Schusswechsel getötet worden, anschließend hätten die US-Kräfte die Leiche des Al-Qaida-Chefs sichergestellt. "Kein Amerikaner ist zu Schaden gekommen", sagte Obama.

Bild: dpa 2. Mai 2011, 07:012011-05-02 07:01:25 © sueddeutsche.de/AFP/dapd/dpa/Reuters/gal/segi/gba