USA:Republikaner Bob Dole ist tot

Der frühere US-Senator und einstige republikanische Präsidentschaftskandidat Bob Dole ist im Alter von 98 Jahren gestorben. Er sei am Sonntagmorgen friedlich eingeschlafen, teilte die Stiftung seiner Frau Elizabeth mit. Der Weltkriegsveteran hat als Abgeordneter, Senator und Präsidentschaftskandidat Jahrzehnte der US-Politik mitgestaltet. Im Senat war er als geschickter Taktierer, pragmatischer Politiker und bissiger Gegner bekannt.

Dole war bei der Wahl 1976 als Präsident Gerald Fords Vize-Kandidat angetreten, bei der Abstimmung setzte sich jedoch der Demokrat Jimmy Carter durch. Bei der Präsidentschaftswahl 1996 trat er gegen den damals amtierenden Demokraten Bill Clinton an, der sich eine zweite Amtszeit sichern konnte. Danach zog Dole sich aus der Politik zurück.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB