bedeckt München 11°

Jill Biden:First Lady in spe?

August 18, 2020, USA: In this image from the Democratic National Convention video feed, former United States Vice Presi

Jill Biden ist Lehrerin, und sie liebt ihren Beruf. Daher ist es folgerichtig, dass ihr Auftritt auf dem virtuellen Parteitag der Demokraten in einem ihrer früheren Klassenzimmer stattfand.

(Foto: imago images/ZUMA Wire)

In früheren Kampagnen ihres Mannes blieb Jill Biden im Hintergrund. Nun nimmt sie aktiv teil - lässt allerdings vermuten: Sollte sie First Lady werden, wird sie dieses Amt anders führen als Frauen vor ihr.

Von Christian Zaschke, New York

Das Erste, was die damals 24 Jahre alte Jill Jacobs fragte, als sie 1975 einen Anruf des 32 Jahre alten Senators Joe Biden erhielt, war: "Woher haben Sie diese Nummer?" Zwei Jahre später heirateten die beiden, und aus Jill Jacobs wurde Jill Biden. Allerdings erst nachdem Joe Biden fünf Heiratsanträge gemacht hatte. Sie wollte, erzählte Jill Biden einmal, ganz sicher sein, dass diese Ehe funktionieren würde.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
The Mole, Pressebilder
Nordkorea
Zwei Männer gegen Nordkorea
Bürogebäude von ThyssenKrupp in Essen
Karriere
"Im Arbeitsleben sind wir keine Familie"
frau
US-Psychologe im Interview
"Bei Liebeskummer ist Hoffnung nicht hilfreich"
Juli Zeh, Lanzarote 2018
Achtung: Pressebilder Luchterhand Verlag, nur zur einmaligen Verwendung am 04.04.2020!
Juli Zeh zur Corona-Krise
"Die Bestrafungstaktik ist bedenklich"
Agression gegen Frauen im Internet
Hass im Netz
"Es geht eigentlich immer um Macht"
Zur SZ-Startseite