bedeckt München 10°
vgwortpixel

USA:FBI-Ermittlungen unpolitisch

Die Russland-Ermittlungen der US-Bundespolizei FBI im Umfeld des Wahlkampfteams von Donald Trump waren nach dem Bericht der internen Aufsichtsbehörde des US-Justizministeriums nicht politisch motiviert. Die 2016 zuerst gegen Wahlkampfberater von Trump eingeleiteten Untersuchungen seien in Übereinstimmung mit den Regeln des Ministeriums und des FBI gewesen, hieß es in dem am Montag in Washington veröffentlichten Bericht des Generalinspektors des Justizministeriums. US-Präsident Trump behauptete wiederholt, das FBI habe sein Wahlkampfteam ausspioniert.