US-Republikaner:American Psycho

Lesezeit: 10 min

US-Republikaner: In Phoenix dominiert die Paranoia: "Wir" gegen "sie", "die" haben es auf "uns" abgesehen. Wer genau gemeint ist? Unklar. Den passenden Feind kann sich jeder selbst aussuchen.

In Phoenix dominiert die Paranoia: "Wir" gegen "sie", "die" haben es auf "uns" abgesehen. Wer genau gemeint ist? Unklar. Den passenden Feind kann sich jeder selbst aussuchen.

(Foto: Spencer Platt/AFP)

In Phoenix, Arizona, feiert der durchgedrehte Teil einer zunehmend durchgedrehten Partei. Hier wirkt selbst Donald Trump wie die Stimme der Vernunft. Ein Ausflug in die Parallelwelt.

Von Hubert Wetzel, Phoenix

Es war einmal ein kleines Mädchen. Sie hieß Alice. Eines Tages sitzt Alice mit ihrer Schwester an einem Fluss und langweilt sich. Da hoppelt ein weißer Hase vorbei. Er trägt eine Weste und schaut auf eine Taschenuhr. Der Hase verschwindet in einem Loch unter einer Hecke.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Digitalisierung
KI, unser Untergang?
Curry
Essen und Trinken
"Man muss einem Curry in der Zubereitung viel Aufmerksamkeit schenken"
Altersunterschiede in der Liebesliteratur
Die freieste Liebe
Covid-19
30 Jahre alt - und das Immunsystem eines 80-Jährigen?
Kriminalfall
"Wir spüren, dass sie noch lebt"
Zur SZ-Startseite