bedeckt München 17°

USA:Ein Land zerfleischt sich

Suspicious package sent to Time Warner building, New York, USA - 24 Oct 2018

Polizisten sichern das Time-Warner-Gebäude in New York nach der Evakuierung. Der Nachrichtensender CNN gilt als Trump-kritisch, auch hier kam eine Briefbombe an.

(Foto: JUSTIN LANE/EPA-EFE/REX/Shutters)

Rechte und Linke in Amerika glauben inzwischen, dass die anderen das Land verraten und kaputt machen wollen. Und nun gehen Briefbomben an Trump-Kritiker. Wie in den Vereinigten Staaten der Hass zur Normalität wurde.

Von Hubert Wetzel

Sechs Briefmarken hat der Absender auf jedes seiner Päckchen geklebt. Sechs kleine, bunte Rechtecke aus Papier zu je 49 Cent, und auf jedes ist ein Ausschnitt der amerikanischen Flagge gedruckt. Die Fahne wölbt sich weich im Wind, man sieht die weißen und roten Streifen und die Sterne auf blauem Grund. Stars and Stripes.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Basel Switzerland 26 10 2018 Swiss Indoor Basel ATP Tennis Herren World Tour 500 Viertelfinale R
Tennisprofi
Vorteil Federer
Wanzen 16:9
Bettwanzen
Das große Fressen
Medizin
Die Vulva, ein blinder Fleck
Coronavirus - Bayern beginnt mit Impfungen von Polizisten
Corona-Impfung
Wer kriegt was wann?
Zufriedenheit
Anleitung zum Glücklichsein
Zur SZ-Startseite