Und in Denver, Colorado, mussten Wähler nicht einmal aus ihrem Auto aussteigen, um ihre Stimme abzugeben. Drive-In-Vote!

Bild: dpa 5. November 2014, 06:522014-11-05 06:52:56 © SZ.de/segi/sks