Rüstung:Wie die Ukraine selbst aufrüsten will

Rüstung: "Bis 2040 die führende Nation in der Rüstungsindustrie": Die Industrieproduktion der Ukraine soll umgestellt werden - Motorenfabrik in Melitopol.

"Bis 2040 die führende Nation in der Rüstungsindustrie": Die Industrieproduktion der Ukraine soll umgestellt werden - Motorenfabrik in Melitopol.

(Foto: Olga Maltseva/AFP)

Führt der Nahost-Krieg zum Nachlassen der Hilfe für Kiew? Die Ukraine setzt auf eine neue Strategie: Westliche Rüstungskonzerne sollen direkt im Kriegsland produzieren. Aber es gibt Zweifel.

Von Georg Ismar und Georg Mascolo

Neulich, bei einer Sicherheitskonferenz in Kiew, da sagte Oleksandr Kamyschin einen Satz, der aufhorchen ließ. "Wir wollen bis 2040 die führende Nation in der Rüstungsindustrie sein", erklärte der seit März amtierende Minister für strategische Industrie der Ukraine. "Mit einem Kilogramm an Verteidigungsgütern kann man genauso viel Geld verdienen wie mit 20 Tonnen Getreide. Was früher die Agrarindustrie für uns war, wird künftig die Rüstungsindustrie sein."

Zur SZ-Startseite
flags of Palestine and Israel painted on cracked wall flags of Palestine and Israel painted on cracked wall Copyright: x

SZ PlusNahostkonflikt
:Stets Opfer, nie Täter

Im Konflikt zwischen Palästinensern und Juden hat es zu oft an einem Sinn für berechtigte Ansprüche der anderen Seite gefehlt. Auch heute ist das nicht anders.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: