Olena Selenska in den USA:"Während Russland tötet, rettet Amerika"

Lesezeit: 4 min

Olena Selenska mit US-Präsident Joe Biden und dessen Frau Jill (l.) vor dem Weißen Haus in Washington.

Olena Selenska mit US-Präsident Joe Biden und dessen Frau Jill (l.) vor dem Weißen Haus in Washington.

(Foto: Andrew Harnik/AP)

Olena Selenska, die Frau des ukrainischen Präsidenten, arbeitet eher im Hintergrund. Sie gibt selten Interviews und wenn, lenkt sie den Fokus auf die Schwachen. Nun ist sie zu Besuch in den USA - und hält eine eindringliche Rede vor dem Kongress.

Von Cathrin Kahlweit

Olena Selenska hat naturgemäß ein anderes Rollenverständnis als ihr Mann. Als Ehefrau eines Politikers, der seine Wirkung und seine Bedeutung seit dem Überfall der russischen Armee auf die Ukraine vor allem aus öffentlichen Auftritten in Medien, vor Staatschefs und internationalen Gremien zieht, hat sie stattdessen die Arbeit im Hintergrund gewählt. Selenska gibt selten Interviews, und wenn sie es tut, dann verbreitet sie eine Kernbotschaft, welche die täglichen Botschaften des Präsidenten über den Kriegsfortgang, über Waffenlieferungen und Bombenangriffe ergänzt: Unterstützt die Ukraine. Und denkt an die Schwachen, an die Opfer, an die Kinder.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
alles liebe
Liebe und Partnerschaft
»Deshalb muss man sich nicht gleich trennen«
Ernährung
Wie Süßstoffe den Blutzucker beeinflussen
Der Krieg und die Friedensbewegung
Lob des Pazifismus
Happy little Asian girl drinking a glass of healthy homemade strawberry smoothie at home. She is excited with her hands raised and eyes closed while drinking her favourite smoothie. Healthy eating and healthy lifestyle concept; Immunsystem Geschlechter
Gesundheit
»Schon ein neugeborenes Mädchen hat eine stärkere Immunantwort als ein Junge«
Krieg in der Ukraine
"Es gibt null Argumente, warum man der Ukraine keine Waffen liefern sollte"
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB