bedeckt München -2°

Angeblicher Wahlbetrug:Die Wut des Präsidenten

Eine Trump-Unterstützerin demonstriert in North Las Vegas, Nevada gegen das Wahlergebnis.

(Foto: AFP)

In den USA macht sich Entsetzen breit, welche Wirkung Trumps Kampagne entfaltet. Die Mehrheit der republikanischen Wähler glaubt mittlerweile, dass Bidens Wahl durch Betrug zustande gekommen ist.

Von Alan Cassidy, Washington

Am Anfang war der Spott. Soll er doch im Weißen Haus über seine Niederlage jammern. Soll er von Betrug reden, twittern und trotzen - er wird dann schon gehen. Ein Karikaturist der Londoner Times zeichnete das Oval Office nach Donald Trumps Abzug: die Vorhänge in Fetzen, eine rote Krawatte, Bräunungsspray und Golfschläger auf dem Teppich, daneben eine zerrissene Kopie der Verfassung, und mittendrin Joe Biden, der erst einmal aufräumen muss.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Pressebild The Queen's Gambit, Netflix
Schach und Geschlecht
Die Dame schlägt selten
Weddings in the Coronavirus pandemic
Kalifornien
Paradise Lost
Dr med Yael ADLER Deutschland Autorin Dermatologin Arztin am 21 10 2016 Frankfurter Buchmesse
Dermatologin Yael Adler
"Je weniger wir mit unserer Haut machen, desto besser"
Virus-stricken Dutch cruise ship expected to reach Florida's coasts after stand-off over permission to dock
USA
Wie das Coronavirus Amerika infizierte
Aktien Börsen Anlage
MSCI World
Der Schummel-Index, dem Anleger vertrauen
Zur SZ-Startseite