Leserdiskussion Trumps Migrationspolitik - droht die humanitäre Krise?

Minderjährige Migranten leiden unter den Zuständen in Einrichtungen an der US-Grenze. Republikaner und Demokraten streiten nun über die helfenden Mittel.

(Foto: Lucy Nicholson/REUTERS)

In den Migrantenlagern entlang der Grenze zwischen den USA und Mexiko herrscht eine menschenunwürdige Lage. "Trump verrät die Werte der Einwanderungsnation USA", seine Politik produziere ausschließlich Verlierer, kommentiert SZ-Autorin Alan Cassidy.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

comments powered by Disqus

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.