Trump sagte, er halte ein großangelegtes Freihandelsabkommen zwischen den USA und Großbritannien in naher Zukunft für möglich. "Die USA fühlen sich verpflichtet zu einem phänomenalen Freihandelsabkommen", sagte er. Der gemeinsame Handel könne um das zwei- oder dreifache ausgeweitet werden. Die USA und Großbritannien hätten bisher ausländische Investitionen im jeweils anderen Land von über einer Billion Dollar. Beide Länder seien jeweils der größte Auslandsinvestor im anderen Staat. "Es gibt ein riesiges Potenzial", sagte Trump. "Alles wird auf den Tisch kommen."

Bild: REUTERS 3. Juni 2019, 11:272019-06-03 11:27:01 © SZ.de/afp/Getty/bix/dpa/rtr/ap/zmz