Trump und Covid-19:Das kranke Land

Lesezeit: 3 min

Wie zur Steigerung des Plots einer Reality-Show befällt das Virus den Präsidenten selbst. Doch es geht um mehr als die fiktionale Welt, in der Trump lebt. Selbst sein potenziell lebensbedrohlicher Zustand bringt die Amerikaner nicht mehr zusammen.

Kommentar von Stefan Kornelius

Reality-Shows funktionieren nach einem simplen Prinzip: Sie bilden das Leben in verdichteter und dramaturgisch optimierter Form ab. Sie suggerieren eine Unmittelbarkeit und lassen die Zuschauer in dem Grusel zurück, dass sich die Dinge exakt so zutragen könnten. Die Erleichterung ergibt sich aus der Gewissheit: Es handelt sich doch nur um eine Show, das Leben läuft in der Regel weniger dramatisch und insofern beherrschbar ab.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Der Krieg und die Friedensbewegung
Lob des Pazifismus
Happy little Asian girl drinking a glass of healthy homemade strawberry smoothie at home. She is excited with her hands raised and eyes closed while drinking her favourite smoothie. Healthy eating and healthy lifestyle concept; Immunsystem Geschlechter
Gesundheit
Warum das weibliche Immunsystem stärker ist als das männliche
Proteste im Iran: Demonstration gegen Kopftuchzwang
Proteste in Iran
"Unser größtes Problem ist die Gender-Apartheid"
Loving couple sleeping together; kein sex
Beziehung
Was, wenn der Partner keine Lust auf Sex hat?
Haushaltshelfer
Leben und Wohnen
Die besten Haushaltshelfer
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB