bedeckt München 15°

Osama bin Laden erschossen:USA wollen Fotos des toten Bin Laden veröffentlichen

Ein DNS-Test soll die Identität der Leiche mittlerweile einwandfrei bestätigen: Der vom US-Militär getötete Mann war Osama bin Laden. US-Offizielle widersprechen Meldungen, nach denen die Operation von Anfang an die Tötung Bin Ladens vorsah - und Altkanzler Schmidt bezeichnet die Kommandoaktion als "völkerrechtswidrig".

Osama bin Laden ist tot. In der Nacht zum Montag verkündete US-Präsident Barack Obama den Tod des Al-Qaida-Führers in einer Rede an die Nation. "Der Gerechtigkeit ist Genüge getan worden", so der US-Präsident. Der Westen reagierte zunächst erleichtert auf die Nachricht - und radikale Islamisten schwören Rache.

"Tod Amerika!" - in Pakistan demonstrieren Bin-Laden-Anhänger gegen die Kommandoaktion der USA.

(Foto: AP)