Corona-Tests:"Das sind alles elementare Mängel"

Lesezeit: 7 min

Corona-Tests: Die Ergebnisse mancher Testzentren sind "nicht plausibel", sagt der Virologe Christian Drosten.

Die Ergebnisse mancher Testzentren sind "nicht plausibel", sagt der Virologe Christian Drosten.

(Foto: Sebastian Kahnert/dpa)

Eine Reihe von Corona-Testzentren hat eine sehr auffällige Positiv-Rate: null Prozent. Über das fragwürdige Geschäft mit dem Virus und die Frage: Gibt es immer noch keine klaren Regeln und Kontrollen?

Von Christina Berndt, Markus Grill, Palina Milling und Klaus Ott

Ganz Deutschland ächzt immer noch unter der Omikron-Welle. Jeden Tag werden zwischen 80 000 und 250 000 Neuinfektionen nachgewiesen. Und weil mehr als 40 Prozent der PCR-Tests positiv ausfallen, dürfte die Dunkelziffer der unentdeckten Fälle beträchtlich sein.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
We start living together; zusammenziehen
Liebe und Partnerschaft
»Die beste Paartherapie ist das Zusammenleben«
Datenschutz
Staatliche Kontrolle durch die Hintertür
Altersunterschiede in der Liebesliteratur
Die freieste Liebe
Wir 4
Sabbatical
Auf Weltreise mit Kindern
Mature woman with eyes closed on table in living room; Mental Load Interview Luise Land
Psychische Gesundheit
"Mental Load ist unsichtbar, kann aber krank machen"
Zur SZ-Startseite